Verwendung Federstahlsorten und Oberflächenbehandlungen

Federstahlsorten

Welche Federstahlsorte eignet sich für welche Verwendung und Einsatzumgebung, bzw. welche Oberflächenbehandlung benötige ich zusätzlich um die gewünschte Eigenschaft und Beschaffenheit der Formfedern, Flachfedern, Blattfedern, Federklammern, Stanzbiegeteilen, Kontaktfedern oder Laserteilen  zu erzielen. Die nachfolgenden Tabellenübersichten zeigen eine erste Auswahlunterstützung für

Kupfer-Beryllium (CuBe) Eigenschaften

Kontaktfeder

Kupfer-Beryllium ist eine Werkstofflegierung aus Kupfer mit 0,4 bis 2 % Beryllium. Metallfedern und Formfedern aus dieser Kupfer-Beryllium Legierungen werden aufgrund der besonderen Werkstoffeigenschaften gerne als Kontaktfedern und Batteriekontakte verwendet, denn sie besitzen eine hohe Festigkeit, hohe Leitfähigkeit, Langlebigkeit, Härte, Korrosionsbeständigkeit,

Oberflächenbehandlung von Metall

Klemmfedern Gutekunst

Die Primärfunktion eines Metallbauteils kann durch die Oberflächenbehandlung um weitere Funktionen ergänzt werden. Dabei beschränkt man sich beispielsweise bei der Auswahl des Federstahlblechs zur Herstellung von Formfedern, Flachfedern, Blattfedern, Federklammern, Stanzbiegeteilen, Kontaktfedern oder Laserteile auf die elementaren Grundfunktionen – eventuell