Laserschneiden Kosten

Laserschneiden Kosten

Bei der Kalkulation und Berechnung der Kosten für das Laserschneiden und die Laserteile fließen vielfältige Kostenfaktoren mit ein. Grundsätzlich setzen diese sich folgendermaßen zusammen: Werkstoffart Werkstoffstärke Schneidelänge (Schnittzeitkosten) Anzahl der Öffnungen Eine Rolle spielen beim Laserschneiden die Einrichte- und Programmierkosten.

Aluminium laserschneiden

Aluminium laserschneiden

Aluminium ist ein Nichteisenmetall, das sich mit Hilfe des Lasersublimationsschneidens bearbeiten lässt. Durch die Anzahl der einzelnen Legierungsbestandteile wie Kupfer, Magnesium oder Silizium kann das Materialgefüge gezielt beeinflusst werden – beispielsweise lassen sich die Festigkeitswerte erhöhen oder unerwünschte Eigenschaften reduzieren.

Wärmebehandlung Federbandstahl und Federstahlblech

Wärmebehandlung Federbandstahl und Federstahlblech

Bänder und Bleche aus Federstahl lassen sich mit drei unterschiedlichen Verfahren wärmebehandeln: Weichglühen Härten Spannungsarmglühen Die Wärmebehandlung verläuft je nach Verfahren und Werkstoff in verschiedenen Temperaturen und Zeiten. Abhängig von der gewünschten Eigenschaft wird der Werkstoff beispielsweise in Wasser, Salz,