Technische Federn Eigenschaften

Technische Federn - Gutekunst Formfedern

Die besondere Eigenschaft von technischen Federn ist ihre reversible Formänderung bei Belastung. Dies ist möglich durch die spezielle Formgebung und den verwendeten Federwerkstoff. Technische Federn werden in nahezu allen Branchen, wie dem Maschinenbau, Elektrotechnik, Medizintechnik, Lebensmittelbranche, Luft- und Raumfahrt, Schmuckindustrie

Technische Federn für die Elektrotechnik und Elektroindustrie

Technische Federn - Gutekunst Formfedern

In der Elektrotechnik und Elektroindustrie werden technische Federn wie Blattfedern, Formfedern, Flachfedern, Druckfedern, Zugfedern und Kontaktfedern in ganz unterschiedlichen Funktionen eingesetzt und in fast allen elektrotechnischen Geräten verbaut: Sehr häufig finden sie als flexible Befestigungsteile, Sicherungsfedern, vibrationshemmende Verbindungsteile oder stromleitende

Technische Federn für die Lebensmittelindustrie

Formfeder Edelstahl Lebensmittel - Gutekunst Formfedern

Formfedern, Flachfedern, Flachformfedern, Blattfedern, Metallclips, Federklammern, Kontaktfedern und Stanzbiegeteile werden in jeder gewünschten Form und Funktion im Maschinenbau, Fahrzeugbau, der Feinwerk- und Elektrotechnik aber auch sehr häufig in der Getränke- und Lebensmittelindustrie verwendet. Diese technischen Federn kommen immer dort zum