Oberflächenbehandlung von Metall

Oberflächenbehandlung von Metall

Die Primärfunktion eines Metallbauteils kann durch die Oberflächenbehandlung um weitere Funktionen ergänzt werden. Dabei beschränkt man sich beispielsweise bei der Auswahl des Federstahlblechs zur Herstellung von Formfedern, Flachfedern, Blattfedern, Federklammern, Stanzbiegeteilen, Kontaktfedern oder Laserteile auf die elementaren Grundfunktionen – eventuell

Oberflächenveredelung für Formfedern, Federklammern, Stanzbiege- und Laserteile

Oberflächenveredelung für Formfedern, Federklammern, Stanzbiege- und Laserteile

Durch verschiedene Oberflächenveredelungen erhalten Formfedern, Flachfedern, Federklammern, Stanzbiegeteile und Laserteile nachträglich zusätzliche Eigenschaften – damit sind sie beispielsweise stärker belastbar, leitfähiger, metallisch rein, rost- oder wärmebeständiger. Gutekunst Formfedern GmbH bietet für sein Produktangebot neben klassischen Verfahren wie Beizen, Brünieren, Elektropolieren,