Eigenschaften Federstahlbleche

Eigenschaften Federstahlbleche

Nachfolgend die wichtigsten Eigenschaften der Federstahlbleche und Federstahlbänder für die Herstellung von Formfedern, Flachformfedern, Federklammern, Kontaktfedern, Flachfedern und Stanz- und Stanzbiegeteilen bei der Gutekunst Formfedern GmbH. Neben dem Standard-Federstahlblech C75S, den korrosionsbeständigen Edelstahlsorten 1.4310, 1.4568 und 1.4401, werden hier auch

Biegeverfahren in der Metallumformung

Biegeverfahren in der Metallumformung

In der Metallumformung kommt es darauf an, hochpräzise Teile mit einem hohen Automatisierungsgrad sowie integrierter Prozessüberwachung zu produzieren. Zu diesen Teilen zählen unter anderem Formfedern, Blattfedern, Federclips, Federklammern und Stanzbiegeteile. Häufige Biegeverfahren bei der Metallumformung sind Freibiegen, Prägebiegen, Dreipunktbiegen sowie

Laserschneiden Kosten

Laserschneiden Kosten

Bei der Kalkulation und Berechnung der Kosten für das Laserschneiden und die Laserteile fließen vielfältige Kostenfaktoren mit ein. Grundsätzlich setzen diese sich folgendermaßen zusammen: Werkstoffart Werkstoffstärke Schneidelänge (Schnittzeitkosten) Anzahl der Öffnungen Eine Rolle spielen beim Laserschneiden die Einrichte- und Programmierkosten.

Wärmebehandlung Federbandstahl und Federstahlblech

Wärmebehandlung Federbandstahl und Federstahlblech

Bänder und Bleche aus Federstahl lassen sich mit drei unterschiedlichen Verfahren wärmebehandeln: Weichglühen Härten Spannungsarmglühen Die Wärmebehandlung verläuft je nach Verfahren und Werkstoff in verschiedenen Temperaturen und Zeiten. Abhängig von der gewünschten Eigenschaft wird der Werkstoff beispielsweise in Wasser, Salz,