Federscheiben von Gutekunst Formfedern
Federscheiben

Was sind Federscheiben und Klemmscheiben?

Feder- und Klemmscheiben gehören genauso wie Sprengringe, Federstecker, Fokkernadeln oder Flachfedern zu den Sicherungselementen. Sie sind in vielen unterschiedlichen Konstruktionen zu finden. Als Führungselemente sichern und begrenzen Feder- und Klemmscheiben andere Maschinenteile gegen das axiale Spiel. Sie werden dazu benutzt, um kraftschlüssige Verbindungen aufrechtzuerhalten. Eine solche Kraftschluss-Verbindung setzt eine Normal-Kraft auf die miteinander zu verbindende Fläche voraus. Eine gegenseitige Verschiebung lässt sich verhindern, wenn die durch Haftreibung entstehende Gegenkraft nicht überschritten wird.

Wo werden Federscheiben und Klemmscheiben eingesetzt?

Die Sicherungselemente werden aufgrund ihrer Größe und Unscheinbarkeit oft unterschätzt, sind jedoch unverzichtbar und so gut wie überall im Einsatz. Beispielsweise sichern Federscheiben Schrauben oder Muttern gegen eine Lockerung. Die Klemmscheibe wird dagegen gern zur Verbindung und Absicherung auf Wellen und Naben verwendet. Aufgrund ihres breiten Einsatzspektrums spielen Federscheiben und Klemmscheiben im vielen unterschiedlichen Industriebereichen eine wichtige Rolle. Neben der Automobilbranche werden sie beispielsweise auch in der Elektroindustrie sowie im Anlagen- und Maschinenbau angewendet.

Klemmscheiben und Fingerfederscheibe
Klemmscheiben und Fingerfederscheibe

Die Federkräfte von Feder- und Klemmscheiben hängen von unterschiedlichen Faktoren ab. Eine wichtige Rolle für die Krafteigenschaften spielen neben der baulichen Beschaffenheit – beispielsweise Höhe, Materialstärke und Formgebung – auch die Eigenschaften des Materials, also des Federbandstahls oder -blechs. Die Lasttoleranzen steigen mit zunehmender Höhe an. Normaler Federstahl etwa bietet im Vergleich zu Edelstahl einen gesteigerten Härtegrad. Hier gelangen Sie zu einer Übersicht der gebräuchlichsten Federstahlbleche und Oberflächenbehandlungen.

Gängige Ausführungen von Federscheiben:

  • Gewölbte Federscheiben
  • Gewellte Federscheiben
  • Fingerfederscheiben

Individuelle Fertigung

Gutekunst Formfedern GmbH stellt Federscheiben und Klemmscheiben individuell nach Ihren Zeichnungen und speziellen Anforderungen aus jedem gewünschten Federstahlblech mit abschließender Oberflächenbehandlung her – unabhängig von Formgebung und Funktion. Sie möchten erfahren, welche Federscheibe oder Klemmscheibe für Ihre Anwendung am besten geeignet ist? Dann kontaktieren Sie unsere Technikabteilung telefonisch unter (+49) 07445 8516-30 oder technik@gutekunst-formfedern.de.

Zusätzliche Informationen finden Sie auch hier:

Federscheiben und Klemmscheiben